Über uns

Für uns steht Kirche für eine lebendige Beziehung zu einem lebendigen Gott. Deshalb gestalten wir unsere Gottesdienste lebendig, modern und lebensnah. Wir träumen von einer Kirche, die Menschen anspricht, in der sie ein Zuhause finden und Gott begegnen.

Wer wir sind

Wir sind eine evangelische, charismatisch-pfingstliche Freikirche und gehören dem Bund freikirchlicher Pfingstgemeinden KdöR (BFP) an.


Evangelisch

weil für uns das Evangelium von Jesus Christus die Mitte unseres Glaubens ist.
weil wir uns mit den Kirchen der Reformation im Bekenntnis des Glaubens verbunden wissen.
weil wir mit anderen evangelischen Kirchen, Freikirchen, Gemeinden und Gemeinschaften Kontakt pflegen, z.B. im Rahmen der Evangelischen Allianz und Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

Pfingstgemeinde

weil wir erkannt und erlebt haben, dass Jesus Christus durch seinen Heiligen Geist auch heute noch wirkt. Er führt uns in ein dynamisches und kraftvolles neues Leben.
Wir wünschen uns auch in unseren Gottesdiensten Freiraum für das Wirken des Heiligen Geistes in seiner ganzen Vielfalt.

Weltweit zählen sich weit über 600 Millionen Menschen zur Pfingstbewegung. Sie ist damit die größte protestantische Kirche und hat derzeit das dynamischste Wachstum.

Freikirche

weil wir eine „Freiwilligkeitskirche“ sind, d.h. Menschen entscheiden sich bewusst für Jesus Christus. Als Ausdruck dieser Entscheidung, können sich Menschen in einem entscheidungsfähigen Alter taufen lassen.
weil unsere Zugehörigen in freiwilliger Mitarbeit das Gemeindeleben mitgestalten.
weil wir freiwillige Beiträge in Form von Spenden von unseren Gemeindenzugehörigen und Freunden erhalten.

Über uns

Wer wir sind

Wir sind eine evangelische, charismatisch-pfingstliche Freikirche und gehören dem Bund freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) an.

  • Evangelisch

    weil für uns das Evangelium von Jesus Christus die Mitte unseres Glaubens ist.
    weil wir uns mit den Kirchen der Reformation im Bekenntnis des Glaubens verbunden wissen.
    weil wir mit anderen evangelischen Kirchen, Freikirchen, Gemeinden und Gemeinschaften Kontakt pflegen, z.B. im Rahmen der Evangelischen Allianz und Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

  • Pfingstgemeinde

    weil wir erkannt und erlebt haben, dass Jesus Christus durch seinen Heiligen Geist auch heute noch wirkt. Er führt uns in ein dynamisches und kraftvolles neues Leben.
    Wir wünschen uns auch in unseren Gottesdiensten Freiraum für das Wirken des Heiligen Geistes in seiner ganzen Vielfalt.
    Weltweit zählen sich weit über 600 Millionen Menschen zur Pfingstbewegung. Sie ist damit die größte protestantische Kirche und hat derzeit das dynamischste Wachstum.

  • FREIKIRCHE

    weil wir eine „Freiwilligkeitskirche“ sind, d.h. Menschen entscheiden sich bewusst für Jesus Christus. Als Ausdruck dieser Entscheidung, können sich Menschen in einem entscheidungsfähigen Alter taufen lassen.
    weil unsere Zugehörigen in freiwilliger Mitarbeit das Gemeindeleben mitgestalten.
    weil wir freiwillige Beiträge in Form von Spenden von unseren Gemeindenzugehörigen und Freunden erhalten.

Was wir glauben

  • Bibel

    Wir glauben, dass die Bibel das von Gott inspirierte und allein unfehlbare Wort Gottes ist.

  • GOTT

    Wir glauben an das Dasein des einen Gottes, der in Ewigkeit und in drei Personen war, ist und bleibt: den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.

  • Jesus

    Wir glauben an die jungfräuliche Geburt, den stellvertretenden Versöhnungstod, die leibliche Auferstehung, triumphale Himmelfahrt und beständige Fürsprache des Herrn Jesus Christus, und dass Er wiederkommt zur Entrückung seiner Gemeinde und zur Vollendung aller Dinge.

  • Erlösung

    Wir glauben an den Sündenfall des Menschen und an die Erlösung durch das Blut Jesu Christi als einziges Mittel zur Erlangung des persönlichen Heils. Dieses als Bekehrung und Wiedergeburt bekannte Erlebnis ist ein Werk des Heiligen Geistes und erfolgt aufgrund von Buße und Glauben an den Herrn Jesus.

  • Taufe

    Wir glauben, dass die Taufe durch Untertauchen im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes an allen vollzogen werden soll, die rechte Buße getan haben und von ganzem Herzen an Christus als ihren Herrn und Retter glauben. „Wer gläubig geworden und getauft worden ist, wird errettet werden; wer aber ungläubig ist, wird verdammt werden.“ (Markus 16,16)

  • Gemeinde

    Wir glauben, dass zur Gemeinde Jesu Christi alle wahrhaft Gläubigen gehören. Wir glauben, dass jeder wiedergeborene und getaufte Christ Glied einer lokalen biblischen Gemeinde sein soll.

  • Geistestaufe

    Wir glauben an die Taufe mit dem Heiligen Geist nach Apostelgeschichte 2,4: „Und sie wurden alle mit Heiligem Geist erfüllt und fingen an, in anderen Sprachen zu reden, wie der Geist ihnen gab auszusprechen.“

  • Frucht

    Wir glauben, dass ein wahrer Christ bestrebt ist, durch die Kraft der Erlösung ein geheiligtes Leben zu führen, und dass er an der Frucht des Geistes nach Galater 5,22 erkennbar ist: „Die Frucht des Geistes aber ist: Liebe, Freude, Friede, Langmut, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut, Enthaltsamkeit.“

  • Geistesgaben

    Wir glauben, dass Gott durch Gnadengaben, Dienste und Wirkungen in der Gemeinde zum Nutzen der Gläubigen wirkt, zur Ausrüstung zum Dienst und zur Erbauung und Zubereitung der Gemeinde: „Es gibt aber Verschiedenheiten von Gnadengaben, und es ist derselbe Geist; und es gibt Verschiedenheiten von Diensten, und es ist derselbe Herr; und es gibt Verschiedenheiten von Wirkungen, aber es ist derselbe Gott, der alles in allem wirkt.“ (1. Korinther 12,4-6)

  • Heilung

    Wir glauben, dass die Erlösung die Heilung von Krankheit durch göttliches Eingreifen einschließt.

  • Auferstehung

    Wir glauben an die Auferstehung: an eine ewige Herrlichkeit für alle, die das göttliche Heil in Jesus Christus durch Glauben annehmen, und an eine Verdammnis für alle, die gleichgültig an Christus vorübergehen.

Unsere Werte

Gottes Wort, die Bibel, bestimmt unser Denken und Handeln und ist der Maßstab für die Beziehung zu Gott und die Beziehungen untereinander. Dabei sind uns folgende Werte wichtig:

Authentizität, Ehrlichkeit, Glaubwürdigkeit

Echt und wahrhaftig in unserem Reden, Handeln und unseren Beziehungen zueinander.


Qualität

Keine Perfektion, aber zur Ehre Gottes und aus Respekt den Menschen gegenüber das Beste geben.

Leidenschaft und Begeisterung

Jesus und seiner Gemeinde dienen in einer fröhlichen, leidenschaftlichen und ansteckenden Weise, mit ganzem Herzen, ganzer Seele und mit aller Kraft.


Engagement und Verbindlichkeit

Bereitschaft, sich selbst und seine Ressourcen zu investieren. Treu und zuverlässig in unserem Dienst in der Gemeinde und in unserem Verhältnis zueinander.

Barmherzigkeit

Jedem unvoreingenommen und mit einem mitfühlenden Herzen begegnen.


Demut

Keine Selbstverwirklichung, sondern Abhängigkeit von Jesus Christus und gegenseitige Unterordnung.